Referenz

Bottrop

Pilotgebiet Modellstadt Bottrop

Auftraggeber
Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen
Laufzeit
Oktober 2012 – April 2014
Leistungen
  • Initiator und federführende Leitung des Projektes,
  • Projekt- und Prozesssteuerung Öffentlichkeitsarbeit,
  • Ausgestaltung und Moderation der Beteiligungsprozesse
Auftragsvolumen
1,4 Mio € (davon 40% Förderqoute)

Projektziel

Erstellen eines Masterplans für ein Pilotgebiet der Stadt Bottrop. Handlungsschwerpunkte sind Klimaschutz und Steigerung der Lebensqualität. Die interdisziplinäre Zusammenführung der Untersuchungsergebnisse aus verschiedenen Fachrichtungen erfolgt im Rahmen eines praxisorientierten und partizipativen Erarbeitungsprozesses. Ergebnis ist ein ganzheitlich gedachter informeller Entwicklungsplan.

Projektgegenstand

Der Masterplan Klimagerechter Stadtumbau ist in einem etwa 1,5 Jahre angelegten Planungsprozess erarbeitet worden. Mit der Erstellung des Masterplanes wurden lokale sowie bundesweit renommierte Ingenieur-, Planungs- und Beratungsbüros unter der Federführung der Innovation City Management GmbH als Initiator sowie Projekt- und Prozesssteuerer beauftragt. Mit dem Masterplan existiert für das Pilotgebiet ein Planwerk, das umfassende räumliche, soziale, wirtschaftliche, verkehrliche und ökologische Ziele unter den Vorzeichen der Zieldimensionen Klimaschutz und Lebensqualität betrachtet. Aus ihm gehen ausschließlich jene Strategien, Projekte und Maßnahmen hervor, die zur Erreichung dieser Zieldimensionen geeignet sind. Das sind insbesondere CO2-reduzierenden Maßnahmen und Projekte.

Ansprechpartner:in

Sebastian Bittrich

Sebastian Bittrich

Senior Manager

Marketing und Kommunikation

Telefon: 02041 / 7230650
E-Mail: sebastian.bittrich@icm.de

Ähnliche Referenzen

Gelsenkirchen

Übergeordnetes Projektmanagement Prima.Klima.Ruhrmetropole

Auftraggeber:
Stadt Gelsenkirchen
Themen:
Interkommunale Zusammenarbeit, Stadtentwicklung, Transformation
mehr erfahren

Radevormwald

Integriertes energetisches Quartierskonzept nach KfW 432 für das Quartier Herbeck (Karthausen)

Auftraggeber:
Stadtwerke Radevormwald GmbH
Themen:
KfW 432, Integriertes energetisches Quartierskonzept
mehr erfahren

Kamp-Lintfort

Integriertes energetisches Quartierskonzept nach KfW 432 für das Stadtquartier Lintfort

Auftraggeber:
Stadt Kamp-Lintfort
Themen:
KfW 432, Integriertes energetisches Quartierskonzept
mehr erfahren